Thema: Volkspark und Stadtgrün

Bürgerschaftswahl 2015

Der Volkspark, die grüne Lunge des Hamburger Westen, feierte 2014 100 jähriges Jubiläum. Einer der Hauptgesichtspunkte bei seiner Planung war die Verbesserung der Luftqualität in Altona. Diese Aufgabe ist heute noch aktuell und kann nur mit einem gesunden Grünbestand gewährleistet werden. Gegenwärtig sind die ökologischen Ressourcen des Volksparks je-doch durch die A7, den Arenenverkehr und die Luruper Chaussee bereits vielfältigen Schad-stoffbelastungen ausgesetzt.

Sehen Sie in der geplanten Verlängerung des Holstenkamps entlang des Volksparks eine Gefahr für das ökologisch wertvolle Naherholungs- und Landschaftsschutzgebiet?

 

SPD CDU Grüne Linke FDP
neutral ja ja ja nein

←zurück                                                                           weiter →